Kaibel & Sieber

Steppanlagen - Drahtnähmaschinen Steppen und Nähen von Dämmstoffbahnen

Steppanlagen von Kaibel & Sieber werden hergestellt, um eine Dämmstoffbahn mit einer Materialunterlage dauerhaft ohne den Einsatz von Klebstoffen oder Bindemittel zu verbinden.

Mit dieser Anlage können klassische Drahtnetzmatten aus Steinwolle und Drahtgeflecht oder Sonderprodukte mit Papier, Wellpappe, Aluminiumfolie oder Verbundmaterial als Materialunterlage hergestellt werden.

Unsere Steppmaschine ist mit einer Näheinrichtung für Drahtfaden oder Garn ausgerüstet. Optional kann eine Nahtsicherung eingebaut werden.

In Kombination mit einer Schlagschere und einer Rollenverpackungsanlage und den dazugehörigen Förderanlagen, entstehen komplette Stepplinien, die verkaufsfertige Endprodukte erzeugen.

Technische Daten
Anzahl Nähnadeln12
Mattendicke30 – 130 mm
Nähgeschwindigkeitmax. 30 m/min