Kaibel & Sieber

Kantenschrumpfanlagen für Folienverpackung Schrumpfen von verpackten Dämmstoffrollen oder Dämmstoffplatten

Kaibel & Sieber stellt Folienschrumpfanalgen für zyklischen sowie für kontinuierlichen Betrieb her. Unsere Gasbrenner sind für den Taktbetrieb optimiert und Zertifiziert. Alternativ setzen wir auch elektrisch beheizte Systeme ein.

In speziellen Förderern werden die Dämmstoffrollen in Rotation versetzt und an den Schrumpfbrennern vorbeigefördert. Die austretende heiße Luft formt den Folienüberstand der Rollen und Pakete zu stabilen Kanten und ermöglicht eine reibungslose und sichere Handhabung Ihrer Produkte auf der Baustelle.

Technische Daten
Rollenlänge1.500 mm
Rollendurchmesser800 mm
Pakethöhe800 mm
Leistungbis 30 Rollen/min.

PILZ SPS Wechsel zu Siemens

Seit 2002 waren die meisten unserer Brennersteuerungen mit der Pilz-Sicherheits-SPS und HMI ausgestattet. In Bezug auf die neuesten Richtlinien wurde die nun veraltete PILZ Steuerung eingestellt. Das bedeutet, dass wir keine Ersatzteile für die erwähnte abgekündigte SPS verkaufen.

Die neuen angebotenen Brennersysteme: Schaltschrank für Folienschrumpfgeräte mit Siemens-Sicherheits SPS und automatische Brennersteuergeräte für DVGW-zertifizierte Steuerung und Überwachung. Erdgasversorgungsgerät nach den neuesten Richtlinien (EN298) mit Druckregler, Gasrückführschutz, Magnetventilen und Gasschläuchen zur Versorgung von Folienschrumpfgeräten.

Innovationen

  • Modernstes Sicherheitskonzept mit aktuellem DVGW-Zertifikat
  • Vereinfachtes Siemens-Steuerungssystem
  • Neue Gasversorgungseinheit nach neusten Gasrichtlinien sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit
  • Dreifachrohrgehäuse für beste Funktion und Sicherheit